Die Ohrakupunktur

 

Die Ohrakupunktur stellt eine wirkungsvolle Methode dar, akute und chronische Erkrankungen ganz ohne Nebenwirkungen zu behandeln.

 

Anwendungsgebiete:

  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Neuralgien (Nervenentzündungen)
  • Allergien
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Stress/Nervosität
  • Schlafstörungen
  • Raucherentwöhnung
  • Gewichtsreduktion
  • begleitend in der Schmerztherapie
"Das Ohr als Spiegel der Seele"

Behandlungsfrequenzen:

akute Erkrankungen:

  • tägliche bis zwei-tägige Behandlung bis zur Beschwerdebesserung    

chronische Erkrankungen:

  • wöchentliche Sitzungen / erfahrungsgemäß benötigt man 7-10 Behandlungseinheiten bis ein stabiles energetisches Gleichgewicht eingetreten ist