Trennung – Verlust – Trauer

Jede Trennung, jeder Verlust eines geliebten Menschen tut weh und hinterlässt tiefe Spuren.            
Dabei spielt es keine Rolle, ob durch Tod oder Trennung, ob wir gegangen sind, verlassen wurden oder uns gemeinsam dafür entschieden haben.

Gefühle wie Traurigkeit, Verleugnung, Verzweiflung, Wut, Hass, Schuld… zeigen sich und möchten von uns gesehen, gehört, gefühlt und ins Herz geschlossen werden.
Nicht gelebte Gefühle behindern unseren Lebensfluss und unsere Lebendigkeit.

Wo Menschen in der Lage sind, ihre Gefühle zu spüren, auszudrücken und auszuhalten, werden einem Abschied neue Anfänge folgen.

Jede Begegnung,
die unsere Seele berührt,
hinterlässt eine Spur,
die nie ganz vergeht.